Ubuntu 11.04 Natty erscheint in 2 Tagen

Ich bin gespannt und warte schon auf Firefox 4, aber auch skeptisch bezüglich Unity, was als Desktop eingesetzt werden wird. Ich hoffe es wird nicht sehr aufwändig, Unity wieder gegen Gnome zu tauschen.
Update: Mittlerweile gefällt mir Unity sehr gut, weswegen ich es an meinem Laptop auch überwiegend nutze. KDE sieht zwar deutlich schöner aus, auf einem 14,1″-Laptop ist es aber durchaus praktisch, Titel- und Taskleiste auszublenden.

Bis jetzt bin ich sehr begeistert von Ubuntu 10.10 Maverick-Meerkat – habe Ubuntu jetzt auf 4 Laptops installiert und auch absolute Linux-Neulinge kommen super mit zurecht. Die Hardware-Unterstützung überzeugte auch, einzig bei dem ältesten Notebook gab es Probleme mit ACPI, aber WLAN, Bluetooth und Grafik klappte auch sofort 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.