Ein Gedanke zu „Dritthersteller dürfen Portionskapseln für Nespresso Automaten verkaufen

  1. Detlef

    Warum sich von Anbietern abhängig machen?
    Ich beforzuge immer noch eine klassische Siebträger-Maschiene noch aus DM-Zeiten, und mir steht die ganze Welt des guten Kaffees zu Füßen!

    Bei einer Testverkostung im Fernsehen war man wohl auch nicht wirklich begeistert!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.